Haltestelle kempen

Bekanntlich braucht man
zum Denken einen Stuhl,
auf dem man sitzt.
- Ödön von Horváth

Besucherstimmen

Ich wollte Ihnen nur eine kurze Rückmeldung zukommen lassen : Ich kannte die "Haltestelle" bis dato nicht - ich war bei einem Spaziergang durch Kempen durch die überall präsenten Plakate auf Ihre Veranstaltung aufmerksam geworden - und ich muß sagen : Chapeau ! Eine rundum gelungene Vorstellung, meinen Glückwunsch - und bitte MEHR DAVON !!! Swing, Lindy Hop, Boogie, Rock'n'Roll - das ist "meine" Musik (obwohl als Jahrgang 1960 eigentlich "zu spät" dafür geboren ...) ! Wenn Sie solche Veranstaltungen häufiger anbieten, werde ich mich sehr freuen, wenn Sie mich in Ihren Verteiler aufnehmen und zukünftig direkt darüber informieren! Herzlichen Dank für diesen gelungenen Sonntagmorgen und Ihre Arbeit, die sich so wunderbar gelohnt hat! 

Mit freundlichen Grüßen, J. Geraedts, Rechtsanwalt
                                                                           


Vielen vielen Dank für den wunderbaren musikalischen Genuss!!Ich bin von den Musikern noch ganz beeindruckt,... aber mindenstens genauso stark von dem, was ich bis jetzt von der "Idee Haltestelle" gelesen, gehört und erlebt habe!!! Ich wünsche eine (beschwingte) gute Woche! 

Rita Wermes
                                                                           


"Auf diesem Wege möchte ich Ihnen noch einmal zu Ihrer wunderschönen Location gratulieren und außerdem zum Ausdruck bringen, dass mich das Konzert mit Gloria Cooper sehr begeistert hat. Es war ein toller Abend - mehr davon! Ihre Begegnungsstätte eignet sich ganz ausgezeichnet für Events dieser Art - für Kempen ein spannendes, innovatives Angebot. Sehr gerne würde ich von Ihnen den Newsletter erhalten, sobald Sie ihn fest eingerichtet haben. Weiterhin viel Erfolg - ein gutes Gelingen - und genügend Ausdauer, damit sich Ihre schöne Idee der "Haltestelle" weiter etablieren kann. "  

Gitte W.
                                                                           


"Erst einmal möchte ich Ihnen aus ganzem Herzen zu Ihrem sagenhaften Projekt gratulieren."

Andrea B.
                                                                           


Abschließend Dir persönlich noch einmal mein ganz herzliches Dankeschön, dass Du mir Deine Haltestelle für die Klavierstunde am vergangenen Freitag überlassen hast! Dass ich darüber hinaus den Schlüssel schon für die Tage zuvor erhalten habe, ist ein großer Vertrauensbeweis, für den ich Dir ein zusätzliches großes "Danke" sagen möchte. Durch die "Generalprobe" hatten meine Schüler deutlich mehr Selbsvertrauen für den Freitag entwickeln können. 

Georg Derks www.tastenundco.de

Besucherstimmen

„Chapeau ! Eine rundum gelungene Vorstellung, meinen Glückwunsch - und bitte MEHR DAVON.“

„Ganz große Klasse - nur zu kurz!“

„Inspirierende Arbeiten.“

„Traumhaft, einfach traumhaft!“